Kurz vor den Sommerferien war in den Pausen Geschick und Reaktionsschnelligkeit gefragt: Die SV veranstaltete vom 29.6. bis zum 8.7. ein Kickerturnier, an dem insgesamt 22 Teams teilnahmen, die von einem gespannten Publikum in der gut besuchten Pausenhalle angefeuert wurden. Gespielt wurde immer so lange, bis eine Mannschaft 6 Tore erzielt hatte.

Die 16 Teams der Jahrgangsstufen 5 bis 7 traten in 4 Gruppen gegeneinander an. Die Gruppenersten qualifizierten sich jeweils für das Halbfinale, um dann das Finale auszuspielen. Als Sieger konnte sich hier nun am letzten Schultag vor den Sommerferien das Team „Meister“ mit Dustin und Berdan (5b) behaupten. 

Zudem traten 6 Mannschaften aus der Jahrgangsstufe 9 an, die in einer Gruppe gegeneinander spielten. Das Team „Das“, bestehend aus Paul und Niklas (9a), gewann schließlich das Endspiel.

Beiden Teams einen herzlichen Glückwunsch zum Turniersieg!

berufswahlsiegel 2023